Lammellendach als Terrassendach - Outdoor Living

Mit unseren Lamellandächern aus dem Hause Brustor erhalten Sie Sonnen- und Wetterschutz in einem. Die Lamellendächer sind freistehend oder mit Wandanschlußprofil erhältlich.

 

 

Lamellen (16 cm)

Brustor Lamellendächer werden eingedeckt mit Aluminiumlamellen, die 16 oder 21 cm breit sind. Diese regeln den Sonneneinfall auf der Terrasse, indem sie sich bis zu 130° um die eigene Achse drehen. Bei geschlossenen Lamellen leiten diese das Regenwasser unsichtbar durch die Stützpfosten der Lamellendächer.

Lamellen (21 cm)

Im Vergleich zu der 16 cm breiten Lamelle bietet die 21 cm breite Aluminiumlamelle bieten drei Vorteile: einen größeren Ausfall des Lamellendaches, mehr Lichteinfall und eine optisch ruhigere Decke. Optional gibt es Lamellen mit LED-Beleuchtung in weiß oder RGB (rot-gelb-blau). Bei geschlossenen Lamellen leiten diese das Regenwasser unsichtbar durch die Stützpfosten der Lamellendächer.

Freistehend

Outdoor Living ermöglicht, daβ BRUSTOR Lamellendächer individuell und freistehend montiert werden können. Damit bietet dieser Sonnenschutz eine langlebige Lösung für Garten, Terrasse, Balkon, Patio, Poolhaus, Whirlpool oder auch für die Außenküche. Mehrere Module können aneinandergereiht werden.

Anbau Lamellendach

Outdoor Living kann ebenso an eine Fassade montiert werden. Somit ist die Beschattung direkt an der Hauswand, wie z.B. bei einer Markise möglich. In der Breite können beliebig viele Module aneinandergereiht werden.

Lamellendach Broschüre

ePaper
Teilen: